Industrieboden-Beschichtung – Epoxidharz und zementgebundene Beschichtungen

Epoxidharz-Beschichtungen

  • Entfernung loser Schichten durch Kugelstrahlen oder Diamantschleifen zur Schaffung eines tragfähigen Untergrunds. Die Staubbelastung wird durch hochleistungsstarke Industriesauger minimiert
  • Aufbringen der Grundierungsschicht ggf. Einarbeitung von Quarzsand für die nötige Rutschfestigkeit
  • Mit einer Ihrem Farbwunsch entsprechenden Deckbeschichtung sind die Arbeiten abgeschlossen

Zementgebundene Beschichtungen

  • Untergrundvorbehandlung wie bei Epoxidharz-Beschichtungen
  • Aufbringen einer Zwischengrundierung als Haftbrücke
  • Einbringung einer selbstnivellierenden, zementgebundenen polymermodifizierten Beschichtung
  • Bei Bedarf Aufbringen einer Deckversiegelung für die einfache Reinigung

Eigenschaften

Mechanisch und chemisch hoch beständig; abriebfest, langlebig und emissionsarm; frei von Nonylphenol und Weichmachern; pflegeleicht.

Wir beraten Sie gerne!

Uwe Barth Hallen- u. Boden-beschichtung/ Sanierung, Objektleitung +49 7355 93248-0 E-Mail