Mit uns steigern Sie Ihre Produktivität!

IDS als sicherer Präventionspartner - Präventionsleistungen IDS zum Coronavirus

Im Rahmen der aktuellen Coronavirus-Thematik informieren wir unsere Kunden und Partner nach dem aktuellen Stand vom 26.02.2020:

IDS – der kompetente Präventionspartner

Coronaviren (CoV) gehören zu der großen Familie von Viren, die vorwiegend Erkrankungen der Atemwege hervorrufen. CoV verursachen in über 80% der Fälle nur milde Erkältungssymptomatik mit Husten und Schnupfen. Nur bei etwa 2% der im Krankenhaus behandelten Patienten traten lebensbedrohliche Symptome auf.

Als Präventivmaßnahmen gelten alle Maßnahmen die geeignet sind, die Übertragung und somit Verbreitung des Virus zu unterbinden bzw. wenigstens zu minimieren. Die Verwendung von begrenzt viruzid ausgelobten Desinfektionsmitteln gemäß DIN EN 14476 entsprechend der dafür genannten Dosierung und Einwirkzeit ist ausreichend für eine Desinfektion.

IDS hat sich hierfür mit modernsten Desinfektionsmitteln, welche explizit gegen behüllte Viren wie z.B. das aktuelle Sars-CoV-2 wirksam sind, ausgestattet und in sehr großem Umfang Lagerbestände aufgebaut. Unsere Mitarbeiter*innen sind im Umgang mit Desinfektionsmitteln aktuell unterwiesen und arbeiten aufgrund abgestimmter Reinigungs- und Desinfektionspläne.

Gerne bieten wir Ihnen an, zum Beispiel im Rahmen der beauftragten Unterhaltsreinigung, zusätzliche Desinfektionsmaßnahmen an den wichtigsten Übertragungsstellen durchzuführen.

  • Diese sind in der Regel Türgriffe und -klinken, Wasserhahnen/Mischhebel von Spül- und Waschbecken, Tür-/Schubladengriffe, Bedienfelder von Kaffee-/Getränke-/Snackautomaten, Knöpfe von z.B. Herd/Ofen, Stuhl-/Armlehnen in Aufenthalts-/Besprechungsräumen, Treppengeländer etc.
  • In einem Vorgespräch definieren wir gemeinsam die für Sie relevanten Punkte und legen einen Reinigungs- und Desinfektionsplan fest (eine Desinfektion ist erst nach zuvor erfolgter Reinigung sinnvoll).
  • Unsere Leistung beinhaltet die Desinfektion mittels geeignetem Schnelldesinfektionsmittel (Einwirkzeit nach DIN EN 13697 ab 30 Sekunden).
  • Die angebotene Leistung ist eine Präventivmaßnahme, um Mitarbeiter (m/w/d) vor der Ansteckung durch Bakterien oder Viren zu schützen.
  • Eine Garantie kann hierfür allerdings nicht gegeben werden. Bitte beachten Sie auch die weiteren Hygienemaßnahmen des Robert-KochInstitutes.

PDF-Download


Zur News-Übersicht

 

Möchten Sie mehr über die IDS erfahren?

Ihr Ansprechpartner

Markus Winter

Geschäftsführer
Outsourcing

Fon: +49 7355 93248-0

E-Mail schicken

So finden Sie uns
IDS Holding GmbH

Hochdorfer Straße 16
88454 Unteressendorf

Zum Routenplaner